Dirk Pitt

about.me Follow me on Facebook Follow me on Goodreads Follow me on Twitter

Gelesen: Treasure

Spannend schreibt er, der Clive Cussler. Aber mit Treasure zeigt sich auch, dass der Adventure-Aspekt seiner Romane eher nachrangig ist. Natürlich ist die Idee fanzinierend, die verlorenen kulturellen Schätze der (antiken) Bibliothek von Alexandria wieder zu entdecken, weil sie kurz vor der Zerstörung der Bibliothek bei Seite geschaft wurden. Ich würde mir mehr Platz für solche Handlungsstränge in den Cussler Romanen wünschen. Aber Teasure ist tatsächlich eher eine Aneinanderreihung einiger sehr blutiger Episoden. Episoden, in denen die Hauptfigur Dirk Pitt eine übermenschliche Neigung zum Überleben der aussichtslosesten Situationen an den Tag legt. Cussler neigt hier etwas zur Übertreibung. Aber spannend schreibt er.

Tags: 

Gelesen: Cyclops

Band 8 der Dirk Pitt Reihe von Clive Cussler hinterlässt bei mir einen leicht zwiespältigen Eindruck. Der Autor nimmt die Story seines Buches zu ernst. Pitt steht für Abenteuer. Pitt steht für Detektivarbeit in meist historischen Kontexten. Cyclops aber ist eher ein Politthriller in einer der Realität angelehnten fiktiven Welt. Zu nah an der Realität und gleichzeitig zu weit von ihr entfernt. Die Steh-Auf-Mänchen-Charakteristik von Pitt wird etwas überstrapaziert und einer wenig interessanten Nebenfigur wird zu viel Platz eingeräumt.

Das ist Buch ist trotz meiner Kritik immer noch spannend zu lesen und diente mir als angenehmer Ausgleich. Gleichzeitig war ich ein wenig enttäuscht, meine Erwartungen wurden nicht so recht erfüllt.

Tags: 

Gelesen: Deep Six

Mit Clive Cussler als „Ausgleichliteratur“ habe ich im Dezember 2006 angefangen. Zuerst die aktuellere / spätere Reihe um Kurt Austin. Im letzten Jahr folgte dann die „alte“ Reihe um Dirk Pitt. Inzwischen bin ich hier bei Band sieben angekommen. Und obwohl die Bücher natürlich eine ähnliche Struktur aufweisen, ist auch der Band Deep Six spannend und in gewisser Weise (mit Blick auf das Erscheinungsjahr 1984) von der Story innovativ.

Tags: 

Pages